Buchhaltung

  • die Buchhaltung,
  • die Verwaltung der Kapitalanlagen sowie
  • das Mietermanagement schnell erledigen.
  1. die Buchhaltung,
  2. die Verwaltung der Kapitalanlagen sowie
  3. das Mietermanagement schnell erledigen.

betriebskosten bedeutungGenerell bieten Drohnen-Dienstleistungen für verschiedene gewerbliche Bereiche Vorteile. Zum Beispiel bei der Landschaftsplanung, der Kartografie, die Ermittlung von Brandursachen oder die Dokumentation von Verkehrsunfällen. Die Drohnen-Dienstleistungen, die Sie über Vermietet.de beauftragen können, liefern wichtige Daten für unterschiedliche Vorhaben – etwa die Dachsanierung, Eindeckung mit neuen Ziegeln oder den Hausumbau.

Eine Drohne zur Vermessung der Dachfläche oder -neigung zu nutzen, hat Vorteile für die Dienstleister und Sie selbst: Durch den Einsatz der Drohne muss der Dachdecker nicht mehr aufs Dach klettern. So reduzieren Drohnen bei diesen Dienstleistungen den Aufwand und das Verletzungsrisiko, was wiederum die Kosten reduziert. Gleichzeitig ist eine zentimetergenaue Messung mittels der modernen Technik möglich.

Achtung

Der Mieter hat auch keinen Anspruch auf eine Kürzung, selbst wenn er schon am Anfang des Monats, in dem er offiziell noch Mieter war, ausgezogen ist.

Über Uns

Vermietet.de ist die innovative Verwaltungsplattform für private Immobilienbesitzer und Hausverwaltungen in Deutschland. Durch eine Vielzahl hilfreicher Funktionen bietet die Software einen gesamtheitlichen Überblick über Ihre Immobilien. Dies umfasst unter anderem die automatische Kontrolle der Mieteingänge inkl. der Erstellung von Zahlungserinnerungen und Mahnungen, die Erfassung von der Einnahmen und Ausgaben, die Erstellung von Nebenkostenabrechnungen und die Bewertung Ihrer Objekte.

Hinweis

Nutzen Sie für Ihre Betriebskostenabrechnung die Software von Vermietet.de. Mit nur wenigen Klicks haben Sie ihre individuellen Abrechnungen erstellt. Einfach das Wohnobjekt auswählen, die Gesamtkosten erfassen und den Verteilerschlüssel festlegen. Die Abrechnung wird in Ihrem Account gespeichert und kann jederzeit aufgerufen und wiederverwendet werden.

§ 555a BGB Erhaltungsmaßnahmen

(1) Der Mieter hat Maßnahmen zu dulden, die zur Instandhaltung oder Instandsetzung der Mietsache erforderlich sind (Erhaltungsmaßnahmen).

(2) Erhaltungsmaßnahmen sind dem Mieter rechtzeitig anzukündigen, es sei denn, sie sind nur mit einer unerheblichen Einwirkung auf die Mietsache verbunden oder ihre sofortige Durchführung ist zwingend erforderlich.